Sprossen

Sprossenparadies

Das Sprossenparadies liegt in Grafing, einer der schönsten Gegenden Bayerns, östlich vor den Toren Münchens. Hier werden von ca. 10 Mitarbeitern unter Berücksichtigung des ökologischen Anbaus Sprossen sowie Keimlinge produziert und vertrieben. Radieschen-Sprossen, Mungobohnen-Sprossen, Alfalfa-Sprossen, verschiedene Sprossenmixe u.v.m.! Einfach lecker auf dem Brot, an den Salat, in gedünstetem Gemüse, zu Tofu und Fleischgerichten...

Jobbörse

Neuigkeiten

 

Ein Workshop für Köchinnen und Köche aus Gemeinschaftsküchen von Schullandheimen, Jugendherbergen und Gruppenunterkünften. 25.01. 2018 bis 27.01. 2018...

 

Weiterlesen
26.10.2017 - Milchwerke Berchtesgadener Land

Molkerei Berchtesgadener Land verankert Glyphosat-Verbot

 

EU-Politik vertagt, bayerischer Mittelständler handelt

Molkerei Berchtesgadener Land verankert Glyphosat-Verbot in Milchlieferbedingungen mit...

 

Weiterlesen

 

Ein kritisches Glossar zu den Bereichen Wirtschaft, Arbeit, Geld, Konsum, Ressourcen und Neuansätze

 

 

 

Weiterlesen

 

Rita Rottenwallner, Gründerin und Geschäftsführerin des Tollwood Festivals, gibt Umweltpreis der LHM aufgrund der fortgesetzten Angriffe zurück....

 

Weiterlesen

Gesetzesänderungen