Unsere Patenkinder

Wir freuen uns, als Pate durch die Organisation Plan International Deutschland e. V. die drei Kinder Fatma, Marcela und Youssef zu unterstützen.

Plan Deutschland führt in den jeweiligen Wohnorten der Kinder Projekte zu Themen wie Kinderrechte, Frauenrechte, Alphabetisierung und Gesundheit durch. Wichtig ist dabei die Einbeziehung und Schulung aller Gemeindemitglieder.

Rahma, Ägypten

Rahma ist am 15. Januar 2015 geboren. Sie ist seit 2016 unser Patenkind.

Sie lebt mit ihren Eltern in einem Haus aus Ziegeln, mit einem Dach und Fußboden aus Zement im Gebiet Kalyoubya.

Marcela Lisbeth, Ecuador

Marcela Lisbeth wurde am 24. März 2002 in Ecuador geboren. Sie ist seit 2009 unser Patenkind.

Sie besucht eine weiterführende Schule, ihre Lieblingsstunde ist Malen. Marcela wohnt jetzt mit ihren Eltern und ihrem kleinen Bruder in einem Haus Zement mit einem Dach aus Zement und einem Fußboden aus Zement in Latacunga.

Youssef, Ägypten

Youssef wurde am 25. November 2006 Ägypten geboren. Er ist seit 2008 unser Patenkind.

Er geht seit 2012 zur Grundschule und lebt mit seiner Familie in Nawa.

 

 

Jobbörse

Neuigkeiten

15.03.2017 - Landeshauptstadt München Referat für Gesundheit und Umwelt

München informiert Kommunen über die Beschaffung bio(regionaler) Lebensmittel

 

Mit der Tagung „Mehr Biolebensmittel in Kommunen. Möglichkeiten – Rahmenbedingungen – Beispiele“ informiert die Biostadt München am 9. Mai 2017 in...

 

Weiterlesen
15.03.2017 - Johannes Bucej - Slow Food 06/2016

Der Metzgerphilosoph in Herrmannsdorf

 

Immer mit der Ehrfurcht vor dem Tier.

Die Herrmannsdorfer Landwerkstätten in Bayern sind den meisten, die sich für ökologische Landwirtschaft...

 

Weiterlesen
22.02.2017 - Bio kann jeder

Bio kann jeder Workshop in Oberelsbach

 

Bio-Essen für Kinder: Mehr Nachhaltigkeit und Qualität in der Gemeinschaftsverpflegung

Einladung zum Workshop am 03.04.2017 in Oberelsbach

 

Weiterlesen

 

Die konventionelle Erzeugung ist in die Kritik. Sind Bio-Avocados da soviel besser?

Bio-markt.info 19.12.2016.

 

Weiterlesen

Gesetzesänderungen